Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland



ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 16.06.2021, 21:00 Uhr


Heiß bis sehr heiß, teils unwetterartige Gewitter.


Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Freitag, 18.06.2021, 24:00 Uhr

Am Donnerstag im Westen ab dem späten Nachmittag einzelne Gewitter mit Unwetterpotential durch großen Hagel und schwere Sturmböen.

Am Freitag im Westen, in der Nacht auf Samstag auf die mittleren Landesteile ausweitend, zunehmende Gewittergefahr. Dabei örtlich Unwetterpotential
durch großen Hagel, schwere Sturmböen und heftigen Starkregen.



Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 20.06.2021

Am Samstag im Süden und Osten einzelne schwere Gewitter (Unwetter) mit heftigem Starkregen, Großhagel und schweren Sturmböen. An der Nordseeküste
Sturmböen Bft. 9 aus West gering wahrscheinlich. Im Süden und Osten eine starke bis extreme Wärmebelastung. 

Am Sonntag vor allem in der Westhälfte zunächst einzelne, ab dem Abend häufig teils unwetterartige Gewitter mit heftigem Starkregen, Großhagel und
teils Orkanböen. Mit Ausnahme des Nordwesten des Landes verbreitet starke bis extreme Wärmebelastung.


Ausblick bis Dienstag, 22.06.2021
Am Montag vor allem in der Osthälfte noch unwetterartige Gewitter, dort noch eine starke Wärmebelastung. Am Dienstag nur noch einzelne starke
Gewitter


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 17.06.2021, 05:00 Uhr



DWD/VBZ Offenbach