Nordrhein-Westfalen - Vorhersage ÜBERMORGEN


Am Sonntag stark bewölkt bis bedeckt und verbreitet regnerisch. Vor allem in Weststaulagen länger anhaltend kräftiger Regen. Höchsttemperatur 12 bis 14, im höheren Bergland bis 9 Grad. Im Norden voraussichtlich mäßiger bis frischer Südwestwind mit starken Böen. Im Süden starker Wind mit stürmischen Böen, am Mittag und Nachmittag örtlich Sturmböen, in Hochlagen teils schwere Sturmböen. Die Windentwicklung ist allerdings noch unsicher, eventuell gibt es auch im Norden Sturmböen oder schwere Sturmböen. In der Nacht zum Montag von Norden abklingender Regen und Auflockerungen. Tiefsttemperatur 5 bis 2, in Hochlagen um 0 Grad. Dort örtliche Glätte. Bei mäßigem Südwestwind vor allem im höheren Bergland noch stürmische Böen.