GEWITTER/STARKREGEN/HAGEL/WIND:

Heute Nachmittag und Abend im Süden und in der Mitte bis in den Nordosten ausgreifend einzelne, teils kräftige Gewitter. Lokal eng begrenzt Unwetter insbesondere durch Starkregen von 25 bis 40 l/qm binnen kurzer Zeit und/oder Hagel mit Korngrößen um 3 cm. Vereinzelt auch extreme Unwetter mit bis zu 60 l/qm oder etwas mehr Regen in kurzer Zeit. In der ersten Nachthälfte alsbald abklingende Gewittertätigkeit, dafür im Norden vereinzelte Gewitter nicht ganz ausgeschlossen.

Am Montag Im Süden, Westen und in der Mitte nur vereinzelte Gewitter, vor allem über dem Bergland sowie in unmittelbarer Nähe. Hauptgefahr erneut Starkregen und/oder Hagel.

WÄRMEBELASTUNG: In einem Streifen vom Westen Deutschlands nördlich an den Mittelgebirgen vorbei bis zur Neiße und zum Oderbruch sowie in weiten Teilen von Hessen in Lagen unterhalb von 400 Metern tagsüber starke Wärmebelastung.






aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur in Deutschland