10-Tage-Vorhersage für Deutschland

von Mittwoch, 30.05.2018 bis Mittwoch, 06.06.2018
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach
am Sonntag, 27.05.2018, 13:55 Uhr


Schwül-warm mit kräftigen Gewittern 


Vorhersage für Deutschland bis Sonntag, 03.06.2018,

Am Mittwoch im Süden und in der Mitte Wechsel von Sonne und dichten Wolken. Dabei teils kräftige Schauer und Gewitter mit Unwetterpotential
durch Starkregen und Hagel. Im Nordosten überwiegend locker bewölkt und geringes Gewitterrisiko. Höchstwerte 27 bis 33 Grad. Schwacher,
im Nordosten zeitweise etwas auffrischender Wind, im Süden meist aus West, im Nordosten aus Nordost. Bei Gewittern Sturmböen. 
In der Nacht zum Donnerstag nur zögernd abklingende Schauer- und Gewittertätigkeit. Lokal weiter Unwetter. Im Nordosten locker bewölkt
und trocken. Schwacher Wind im Süden aus West, im Norden aus Ost. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad. 

Am Donnerstag wechselnd bewölkt, besonders am Nachmittag wiederholt kräftige Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel. Im Nordosten und
Norden heiter und trocken. Höchstwerte 27 bis 31 Grad, bei stärkerer Bewölkung im Südwesten nur 24 Grad. Schwacher, im Nordosten
mäßiger Wind im Süden aus West, im Norden aus Nordost.
In der Nacht zum Freitag im Nordosten klar, sonst langsam abklingende Schauer und Gewitter 16 bis 11 Grad.

Am Freitag in der Südwesthälfte Schauer und Gewitter bei 24 bis 27 Grad. In der Nordosthälfte heiter und trocken bei 27 bis 30 Grad.
Schwacher Wind im Süden aus West, im Norden aus Ost. 
In der Nacht zum Samstag im Nordosten klar, sonst langsam abklingende Schauer und Gewitter 16 bis 11 Grad.

Am Wochenende in der Nordosthälfte und voraussichtlich auch in der Mitte meist heiter und trocken, nur geringes Gewitterrisiko. Im Südwesten
und Süden zeitweise wolkig, bevorzugt am Nachmittag Schauer und Gewitter. Höchstwerte 24 bis 28 Grad. Schwach windig.
In den Nächten Abkühlung auf 15 bis 9 Grad.  


Trendprognose für Deutschland,
von Montag, 04.06.2018 bis Mittwoch, 06.06.2018,


Etwas kühler, im Süden weiter Schauer und Gewitter, sonst kaum Niederschlag.


Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Christian Herold