Baden-Württemberg - Warnlagebericht für 24 Stunden


am Donnerstag, 13.12.2018, 06:30 Uhr

Örtlich Glätte. Im Bergland Dauerfrost. Kommende Nacht verbreitet Frost.



Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Rand eines Tiefs über Osteuropa wird zunehmend kalte Festlandsluft nach Baden-Württemberg geführt.

SCHNEE/GLÄTTE: Im mittleren Osten bis zum Mittag örtlich wenige Zentimeter Neuschnee und Glätte. Nachts vereinzelt Reifglätte.

FROST: Oberhalb etwa 400 Meter oft Dauerfrost. In der Nacht zum Freitag verbreitet leichter bis mäßiger Frost.

WIND: Bis in den Vormittag in den Kammlagen des Schwarzwaldes Böen bis 60 km/h, am Feldberg stürmische Böen um 70 km/h aus Nordost bis Ost.



Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 13.12.2018, 10:30 Uhr



Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Thomas Schuster









Seitenübersicht Impressum Datenschutz Disclaimer CopyrightLesezeichen anlegen © DWD 1996-2018